27.10.2021

Under Armour Coldgear Rush 2.0 Tight Training F001 schwarz

Artikelnummer: 10177059
56,15 €* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Statt 74,95 €* . Du sparst 25%
Gewählte Farbe schwarz
Bitte wähle eine Größe S |  Größentabelle
Nur noch 10 Stk.
S
Bitte wähle zuerst eine Größe

<div data-axite-container="1" data-axite-uuid="65168ba4-dc80-457f-b191-ec1d3c18079a" data-axite-id="0bb3a530-cdb0-4b58-b99a-cc4a1b1e349b"><p>Hier kommt die Under Armour Hose in Schwarz, die dir die Möglichkeit gibt, alles aus dir herauszuholen. Die elastische, schweißableitende, leichte, atmungsaktive und wärmende Funktionsweise lässt sie überzeugen. Obendrein bietet sie dir eine hohe Haltbarkeit. Hiermit bekommst du die passende Ausrüstung für das Training und die Aufwärmphase vor dem Spiel. Auf die hervorragende Verarbeitung des 1996 gegründeten und weltweit erfolgreichen Sportartikelanbieters aus den Vereinigten Staaten ist auch bei dieser Hose Verlass. Du willst eine Hose, die dir alles bietet, was du für einen perfekten Lauf brauchst? Dann triffst du mit diesem Modell die richtige Wahl. Du bist mit dieser langen Hose mit engem Beinabschluss jederzeit gut beraten. </p>
<h2>Produktdetails:</h2>
<ul>
<li>Enger Beinabschluss </li>
<li>Technologie: Coldgear </li>
<li>Eigenschaften: leicht, elastisch, atmungsaktiv </li>
<li>Haltbarkeit </li>
<li>Material: 84% Polyester, 16% Elasthan</li></ul></div>

Noch keine Bewertungen vorhanden0
Gratisversand ab 30 € in Deutschland
Bei einem Bestellwert ab 30 € ist der Standardversand innerhalb Deutschlands für dich kostenlos; siehe Versandkostentabelle

Schnelle Lieferung
Bei sofort verfügbaren Artikeln liefern wir deine Ware durch unseren Logistikpartner DHL bei der Wahl von Standardversand innerhalb Deutschlands binnen 1-2 Werktagen. Bei Expressversand erhältst du deine Bestellung am nächsten Werktag, wenn du vor 12 Uhr bestellst.

Rücksendung
Bist du mit der von uns gelieferten Ware nicht zufrieden, kannst du sie innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben. Das Widerrufsrecht besteht, soweit nichts anderes vereinbart ist, nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.